0611-420781

DAS TEAM

Damit Sie sich in unserer Praxis wohlfühlen und nach Ihren Wünschen behandelt werden, sind viele fleißige Hände notwendig.

Gernot Bartl M.Sc. M.Sc., Implantologe DGI

Gernot Bartl hat sich schon vor mehr als 15 Jahren auf die Implantologie und Parodontologie spezialisiert. Seit 2001 arbeitet er in eigenen Praxisräumen. Mit dem Master of Science in Oral Implantology zählt er zu den wenigen Zahnärzten Deutschlands mit der höchsten Qualifikation in der Implantologie.

Zertifizierung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie der Konsensuskonferenz Implantologie (BDIZ/EDI, BDO, DGMKG, DGI, DGZI)

Zertifizierung der Tätigkeitsschwerpunkte Implantologie und Parodontologie durch die KZV-Hessen

Beruflicher Werdegang

2010: Abschluss des Studiums an der DGI als Master of Science in Oral Implantology

2009: Niederlassung mit eigener Zahnarztpraxis in Wiesbaden

2008: Aufnahme der implantologischen / chirurgischen Tätigkeit für andere Praxen im In- und Ausland

2007–2008: Gemeinschaftspraxis Dr. Sven Feuerböther & Gernot Bartl in Wiesbaden

2007: Abschluss des Curriculums Implantologie der DGI

2005–2007: Gemeinschaftspraxis mit Dr. Droege, Dr. Saneke & Partner in Wiesbaden

2001–2005 Niederlassung mit eigener Praxis in Hannover

2000–2001: Niedergelassener Zahnarzt in Praxisgemeinschaft in Hannover

1999–2000: Assistenzzahnarzt bei Dr. H.-J. Hofschulte, Hannover

1998–1999 Assistenzzahnarzt bei Dr. Gerhard Huxhagen, Hannover

1991–1998: Studium der Zahnmedizin / Approbation an der Medizinischen Hochschule Hannover

Weiterbildungen

ab 1999 bis heute: Regelmäßige Teilnahme am Arbeitskreis Rhein-Main und  am Qualitätsforum der Implantologie; Fortbildungen zu den Themen:

Moderne Endodontie / Workshop Implantologie der Uni Gießen / Vermeidung von Augmentationen im atrophen Kiefer / Mikrobiologische und molekularbiologische Diagnostik / Camlog;  Die antimikrobielle Photodynamische Therapie / Camlog; Implantologie oder Parodontologie?

Einführung in die computergestützte Implantation / Praxiskooperation als Chance / Digitale Fotografie / Camlog; Live-Op-Kurs für Fortgeschrittene / Bisphosphonat-assoziierte Kiefernekrose /

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz in der Zahnmedizin / Abschluss des Curriculums Implantologie

Selektives Einschleifen im natürlichen Gebiss – praktischer Kurs / Parodontologie und Implantologie übergreifend / Die Distraktion des Alveolarfortsatzes: Eine neue Herausforderung für den Kieferorthopäden und den Kieferchirurgen

Erfolgreiche Zahnheilkunde durch sinnvolle Maßnahmen der Funktionsanalyse und Funktionstherapie / Praxis der Funktionsanalyse und Funktionstherapie / Totalprothetik / Der neueste Stand der Komposittechnologie – Aktuelle Trends

Komplikationen und Misserfolge in der zahnärztlichen Implantologie / Implantatoperationen mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad / A-Diplom der Europäischen Akademie für Akupunktur / Komplexe implantatprothetische Therapiekonzepte – Sofort- vs. Spätbelastung – Festsitzend vs. Herausnehmbar – Titan/ Galvano/ Vollkeramik/ Zirkonoxid als Übersichtsgebiet / Update augmentative Verfahren

OP-Hospitation bei Implantation; Camlog im UK; 2x Blockaugmenation im UK /  Endo-Symposium 2004 / Perioplastic Surgery / Praxis-Plan Seminar / Neue Methoden in Parodontal- und Oralchirugie – die PiezoSurgery-Technik / Praxisfort- und Weiterbildungskurs: Perioimplantat-prothetische Behandlungskonzepte mit dem Camlog-Implantatsystem / Implantologische Innovationen für die Praxis: PiezoSurgery und Osteosynthese / Totalprothese von A-Z / Praxis der Quadrantensanierung / Revolution und Evolution in der Parodontologie

Akute Notfälle in der zahnärztlichen Praxis / Weichgewebsmanagement bei Problemfällen / Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)/ Myoarthropathiepatienten 

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI)

Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie (DGZI)

Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI)

Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ)

Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

Veröffentlichungen

Ästhetische Frontzahnrestauration ohne keramische Schichtung?

Gernot Bartl, Christoph Philipps

In: Quintessenz Zahntech Nr. 39, 2013

Download, PDF


Neuer Pilotbohrer – für standsicheres Ankörnen und Vorbohren in einem Arbeitsschritt

Gernot Bartl

In: Implant Tribune, German Edition, 10, 2012

Download, JPG

Natalja Leibert

Natalja Leibert

ZFA, Rezeption und Behandlungsassistentin

Elea Schriewer

Elea Schriewer

Rezeption

Ella Leonschenkov

Ella Leonschenkov

ZMF, Prophylaxe

Sara Macedo

Sara Macedo

ZFA, Prophylaxe

Christoph Phillips

Christoph Phillips

Zahntechniker